Bauen und Wohnen

Parsau mit seiner ländlichen Struktur ist in den vergangenen Jahren für viele Familien zu einem neuen Zuhause geworden. Wolfsburg ist nur ca. 15 km entfernt und verkehrstechnisch gut erreichbar. In Parsau ist eine Ganztagsgrundschule und ein Kindergarten.


Bekanntmachungen

Bebauungspläne in der Gemeinde Parsau

Aufstellungsbeschluss - "Südlicher Ortseingang" vom 02.12.2020

Bekanntmachung

Geltungsbereich

 

 

Aufstellungsbeschluss - Kälberanger IV vom 30.9.2020

Bekanntmachung

Geltungsbereich

Frühzeitige Beteiligung - Kälberanger IV - Auslegung 18.12.2020-29.01.2021

Planzeichnung Vorentwurf

Planzeichnung Begründung

Baugrundgutachten

Entwässerungsgutachten

 

Beschluss - Bebauungsplan "Hinterbebauung Wilhelmstr. 11", bereitgestellt am 14.05.2020,

veröffentlicht im Amtsblatt 05/2020 des Landkreises Gifhorn am 29.05.2020

Bekanntmachung

Begründung

Bebauungsplan

 

Beschluss - Bebauungsplan Kälberanger III, bereitgestellt am 14.05.2020 

veröffentlicht im Amtsblatt 05/2020 des Landkreises Gifhorn am 29.05.2020

Bekanntmachung  

Begründung        

Bebauungsplan 

Bebauungsplan Kälberanger III

Auslegung Bekanntmachung öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB

01  - Planzeichnung Kälberanger III Entwurf

02a - Begründung Kälberanger III Entwurf

02b - Umweltbericht Kälberanger III Entwurf


Änderung Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Kälberanger III vom 14.02.2020

>>hier<<


Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit für den Vorentwurf des Bebauungsplans „Kälberanger III“ der Gemeinde Parsau für den Ortsteil Parsau, in der Gemeindeverwaltung bereitgestellt am 07.06.2019

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB

Abwägung/Stellungnahmen Vorentwurf B-Plan Kälberanger III 03.03.2020

 

Beschluss - Bebauungsplan "Hinterbebauung Wilhelmstr. 3" bereitgestellt am 29.11.2019  veröffentlicht im Amtsblatt 13/2019 des Landkreises Gifhorn am 30.12.20219

Begründung

Bebauungsplan



Straßenausbau "Am Klingenberg"

17.09.20 Information über eine beschränkte Ausschreibung für Straßenbauarbeiten

Information über eine beschränkte Ausschreibung 

 

05.11.2020

Die Straßenbauarbeiten wird die Fa. Pasemann ausführen. Geplant ist ab der 46. KW