Herzlich Willkommen!

Bürgermeisterin Kerstin Keil

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

ich begrüße ich Sie recht herzlich auf der Internetseite unserer Gemeinde Parsau. Hier bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit unserer Verwaltung und finden interessante Berichte über Politik und Wirtschaft, Kultur und Geschichte unserer Gemeinde.

Für alle Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Vielleicht sehen wir uns ja bald einmal persönlich in einem unserer vier Ortsteile?

Ich wünsche Ihnen viel Freude auf unserer Internetseite.

Ihre Bürgermeisterin Kerstin Keil

 


Aktuelles aus der Gemeinde Parsau

Aenderung - Vollsperrung der Giebelkreuzung

08.07.20 Kaiserwinkel ist dann nur über Zicherie zu erreichen!!

Bitte um Beachtung!!

Vom 01.-10.07.2020 mittags wird die Giebelkreuzung halbseitig gesperrt

vom 10.-13.07.2020 wir die Kreuzung komplett gesperrt. 

Der ÖPNV kann bis 10.07.2020 mittags fahren. Am  13.07.2020 muss er über Zicherie geleitet werden. Ab 14.07.-17.07.2020 wird halbseitig gesperrt.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kerstin Keil, Bürgermeisterin

Croyaer Firma ausgezeichnet

03.07.20 Die Firma Sindojan Automotive wurde auf Empfehlung der Gemeinde Parsau unter die "Top 100" gewählt und darf den Titel "Top-Innovator" tragen.

Das ist TOP 100:

Gemeinsam mit Mentor Ranga Yogeshwar ehrt TOP 100 die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. TOP 100 ist seit über 25 Jahren am Markt und ist

  • der einzige Wettbewerb, der Innovationsmanagement auszeichnet,
  • die wichtigste Auszeichnung für innovative Unternehmen im Mittelstand,
  • der „Club of Excellence", in dem sich die deutsche Innovationselite versammelt.

Wenn Sie auf die Seite der Firma Sindojan gehen wird ein Video gezeigt.

Herzlichen Glückwunsch an Fa. Sindojan!

Straßennamen gesucht

26.06.20 Die Planstraßen im Kälberanger III benötigen neue Namen, wir möchten die Bürger beteiligen und hoffen auf Unterstützung!

Für das Baugebiet Kälberanger III werden Straßennamen gesucht. Um die Blumennahmen weiterzuführen hat sich der Verwaltungsausschuss Gedanken gemacht und folgende Vorschläge unterbreitet:

  • Sonnenblumenweg
  • Klatschmohnweg
  • Löwenzahnweg
  • Distelweg

Zur Information: die Verlängerung des Rosenweg soll einen neuen Straßennamen erhalten. Die Verlängerung des Kornblumenweges geradeaus zum Wendehammer wird der Kornblumenweg bleiben!

Gern erwarten wir Ihre Vorschläge im Gemeindebüro per Brief oder per Mail bis 15.07.20.

Kerstin Keil, Bürgermeisterin

Gemeindebüro geöffnet

Das Gemeindebüro Parsau ist zu den bekannten Öffnungszeiten persönlich erreichbar:

Montag      : 14:30 -17:30 Uhr

Donnerstag: 08:00 - 11:00 Uhr

Ansonsten nach telefonischer Vereinbarung!

Bitte beachten Sie die allgemeinen Sicherheitsabstände und Hygienemaßnahmen!

Vielen Dank!

Coronavirus

Bundesministerium für Gesundheit

Robert Koch Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Aktuelle Informationen des NLGA zur Lage >>hier<<

Aktuelle Lage im Landkreis Gifhorn

Neuartiges Coronavirus: Empfehlungen für Bürgerinnen und Bürger >>hier<<